Die unter www.campomaggi.com (nachstehend „Website“) zum Verkauf angebotenen Produkte werden von FiloBlu S.r.l., mit Sitz in der Via Caltana, 116/C – 30030 Santa Maria di Sala (VE), eingetragen bei der Industrie- und Handelskammer Venedig Rovigo unter Nr. REA 376552 des Firmenregisters, verkauft und in Rechnung gestellt Steuernummer und USt-IdNr. 04274870288. Für weitere Informationen zu Aufträgen, Versand und allgemein zu den Käufen, wenden Sie sich bitte an den Customer Care Filoblu unter folgender Adresse:
E-Mail: customercare@campomaggi.com
Telefon: +39 041 8380026 - Von Montag bis Freitag 08:30-13:00 14:30-18:00 (MEZ)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN



1. Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Vertragsabschluss

1.1 Der Vertrag zwischen FiloBlu S.r.l. (nachstehend „FiloBlu“) und dem Kunden (oder dem Auftraggeber, einer natürlichen Person, die die Bestellung auf der Website vornimmt, und zwar nicht in Zusammenhang mit einer eigenen gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit) gilt mit der Annahme der Bestellung, auch wenn nur teilweise, durch FiloBlu als geschlossen. Bei Nichtannahme der Bestellung setzt FiloBlu den Kunden auf alle Fälle rechtzeitig davon in Kenntnis.

1.2 Durch Erteilung einer Bestellung in den unterschiedlich vorgesehenen Modalitäten, entsprechend dem Bestellformular auf der Website (nachstehend die „Bestellung“) erklärt der Kunde bei der Abwicklung des Kaufs von allem Angaben Kenntnis genommen zu haben und die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachstehend die „Bedingungen“) in vollem Umfang anzuerkennen.

1.3 Die vorliegenden Bedingungen können ausgedruckt oder auf dauerhaftem Datenträger unter Einhaltung der Bestimmungen in Art. 12 gesetzesvertretendes Dekret 70/2003 und Art. 51 gesetzesvertretendes Dekret 206/2005 geändert durch das gesetzesvertretende Dekret 21/2014 gespeichert werden.


2. Kaufmodalitäten

2.1 Die von FiloBlu zum Verkauf angebotenen Produkte sind einzig und alleine diejenigen, die auf der Website von FiloBlu zum Zeitpunkt des Absendens der Bestellung angegeben sind, entsprechend den diesbezüglichen Beschreibungen.

2.2 Es versteht sich auf alle Fälle, dass die begleitenden Bilder der Beschreibung eines Produkts ausschließlich zu Informationszwecken dienen. Sie geben nicht vollständig die Produkteigenschaften wieder und können sich zum Beispiel in Farbe und Größe unterscheiden (ebenfalls je nach verwendetem Browser und eingesetztem Bildschirm für den Zugriff auf die Website und die Anzeige der Bilder).

2.3 Für die Erteilung einer Bestellung füllt der Kunde das Bestellformular auf der Website vollständig aus und sendet es nach sorgfältiger Überprüfung der Bedingungen sowie den Eigenschaften des Produkts und/oder der Produkte, das/die er erwerben möchte, ab. Darüber hinaus bittet der Kunde, wenn gewünscht FiloBlu um die Ausstellung einer Rechnung über den Kauf gemäß Art. 22 Dekret des Präsidenten der Republik Nr. 633/1972.

2.4 Der ordnungsgemäße Eingang der Bestellung wird von FiloBlu über E-Mail an die vom Kunden übermittelte E-Mail- Adresse bestätigt. Diese Bestätigung enthält eine Zusammenfassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wie in den geltenden Vorschriften vorgesehen und die vom Kunden bei der Bestellung eingegebenen Daten zu deren Überprüfung und eventueller umgehender Korrektur falscher Daten.


3. Preise und Zahlungsmöglichkeiten

3.1 Die auf der Website angegebenen Preise gelten einschließlich Abgaben und Umsatzsteuer. Eventuelle Versandkosten oder Aufwendungen für die Zahlung werden auf alle Fälle vorher dem Kunden über die Website bzw. die vorliegenden Bedingungen bekannt gegeben.

3.2 Folgende Zahlungsmöglichkeiten sind vorgesehen:

(i) PayPal
Der Kunde kann für die Zahlung das Online-Bezahlsystem PayPal entsprechend den dort festgelegten Modalitäten nutzen.

(ii) Kreditkarte
Beim Kauf von Waren mit Kreditkarte kann die Transaktion über den sicheren Server des Online-Bezahlsystems PayPal oder jeden anderen von FiloBlu vorher gewählten sicheren Server erfolgen.

Auf keinen Fall und zu keinem Zeitpunkt ist es FiloBlu während des Zahlungsvorgangs möglich Informationen über die Kreditkarte des Kunden zu erhalten, die direkt über eine sichere Verbindung an die Website des Bankinstituts, das die Transaktion abwickelt, übermittelt werden. Diese Daten werden in keinem Archiv von FiloBlu gespeichert und FiloBlu haftet auf keinen Fall für eventuelle betrügerische oder für den Zahlungsvorgang unbefugte Nutzung von Kreditkarten von Dritten.

(iii) Banküberweisung (Nur für EU-Länder)
Bei Zahlung über Banküberweisung wird die Bankverbindung eingeblendet. Der Versand der Ware erfolgt erst nach tatsächlichem Eingang der Zahlung bei der Bank.

4. Lieferung der Produkte und damit verbundene Kosten

4.1 Die Lieferung der gekauften Produkte erfolgt an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse innerhalb von 24-48 Stunden nach Auftragsannahme durch FiloBlu zu den auf der Webseite vor dem Absenden der Bestellung angegebenen Kosten. FiloBlu behält sich das Recht vor Lieferungen außerhalb der Grenzen Italiens bzw. Europas anzunehmen oder nicht. Auf alle Fälle können bei Lieferungen außerhalb Italiens Versandkosten und Lieferzeiten variieren.

4.2 Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union gehen eventuelle Importzölle zulasten des Empfängers. Daher bitten wir den Kunden, vorher Kontakt mit den Zollbehörden seines Landes zur Überprüfung von Kosten und eventuellen Einfuhrbeschränkungen aufzunehmen.

4.3 Die von FiloBlu angegebenen Lieferzeiten sind reine Richtwerte. Verzögerungen oder eventuelle Teillieferungen geben dem Kunden nicht das Recht die Lieferung zurückzuweisen und Schadenersatz oder Entschädigung zu verlangen.

4.4 Bei Lieferung ist der Kunde verpflichtet, Folgendes zu überprüfen:

  • dass die Anzahl der Pakete mit der Angabe im Lieferschein übereinstimmt;
  • dass die Verpackung intakt, nicht beschädigt, nass oder anderweitig verändert ist, dies gilt auch für die Verschlussmaterialien (Klebeband oder Metallbänder).

Bei unmittelbarer Feststellung von Schäden an der Verpackung und/oder am Produkt bzw. bei unterschiedlicher Anzahl von Paketen gegenüber den Angaben auf dem Lieferschein ist eine entsprechende Angabe auf dem Lieferschein des Produkts, der dem Kurier zurückgegeben wird, anzubringen.
Probleme bezüglich des Aussehens, der Anzahl und der Vollständigkeit der erhaltenen Produkte sind innerhalb von 7 Tagen nach Auslieferung entsprechend den in diesem Dokument aufgeführten Bedingungen anzuzeigen.

5. Widerrufsrecht

5.1 Gemäß Art. 52 gesetzesvertretendes Dekret 206/2005, abgeändert durch das gesetzesvertretende Dekret 21/2014, kann der Kunde innerhalb von 14 (vierzehn) Werktagen ab dem Datum des Warenerhalts aus jeglichem Grund von den Bedingungen und damit vom Kaufvertrag zurücktreten, ohne dass er hierfür Gründe angeben muss und Strafgelder fällig werden.

5.2 Zur Ausübung des Widerrufsrechts im Sinne des vorausgehenden Artikels 5.1 sendet der Kunde an FiloBlu eine diesbezügliche Mitteilung innerhalb der angegebenen Fristen an folgende E-Mail- Adresse: customercare@campomaggi.com oder verwendete das entsprechende Formular auf der Website.

5.3 Bei Widerruf sendet der Kunde die Produkte auf eigene Kosten innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab Widerruf zurück an FiloBlu, und zwar an folgende Adresse: Campomaggi & Caterina Lucchi S.p.A. – E-Commerce Dpt.- Via San Carlo 2707-2709 - 47522 San Carlo di Cesena (FC) – Italy.

Alternativ kann der Kunde auch den vorgedruckten Aufkleber aus dem in der Warenverpackung, befindlichen Umschlag verwenden. Die Ware muss innerhalb von 14 Werktagen nach deren Zugang an den auf dem Aufkleber benannten Spediteur ausgehändigt werden. In diesem Fall wird für die Rücksendung wie bei Rückgabe aus Italien, San Marino oder  Vatikanstadt ein Unkostenbeitrag von 8 Euro erhoben, der von der Rückzahlungssumme einbehalten wird.

  • 12 € für die Rückkehr aus Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Gibraltar, Griechenland, Grenada, Irland, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, dem Fürstentum Monaco, Tschechische Republik, Rumänien, der Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Ungarn;
  • 25 € für die Rückkehr aus Albanien, Belarus, Bosnien und Herzegowina, Liechtenstein, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Norwegen, Serbien, Ukraine;
  • GB £ 12 für die Rückkehr aus dem Vereinigten Königreich;
  • CHF 27 für die Rückkehr aus der Schweiz;
  • 45 US $ für die Rückkehr aus Afghanistan, Algerien, Antigua und Barbuda, Argentinien, Armenien, Australien, Aserbaidschan, Bahamas, Bahrain, Bolivien, Brasilien, Brunei, Kanada, Chile, China, Zypern, Kolumbien, Costa Rica, Kuba, Ecuador , Ägypten, Vereinigte Arabische Emirate, den Philippinen, Japan, Grönland, Guatemala, Hongkong, Indien, Indonesien, Iran, Island, British Virgin Islands, Israel, Kasachstan, Kuwait, Macau, Madagaskar, Mexiko, Marokko, Neuseeland, Paraguay, Peru , Katar, Singapur, USA, Südafrika, Tadschikistan, Taiwan, Thailand, Tunesien, Türkei, Turkmenistan, Uruguay, Usbekistan, Venezuela, Vietnam.

Die Ware muss unversehrt und vollständig, mit allen ihren Teilen und in der Originalverpackung (Tüten, Verpackungsmaterial) zurückgegeben werden. Sie darf nur für den Zeitraum und in dem Rahmen behalten und eventuell anprobiert werden, der unbedingt erforderlich ist, um Eigenschaften, Beschaffenheit und Größe mit der allgemein üblichen Sorgfalt festzustellen. Sie darf keine Spuren von Abnutzung oder Schmutz aufweisen. Die Bedingungen für die Rückgabe sind folgende:

  • Das Widerrufsrecht gilt nur auf das gesamte Produkt; ein Widerruf einzelner Teile des gekauften Produkts (beispielsweise ergänzende Produkte und zusätzliche Produkte oder Accessoires) ist hingegen nicht möglich;
  • Damit der Widerruf wirksam wird, muss das Produkt unversehrt und vollständig sein und in der vollständigen Originalverpackung (einschließlich Außenverpackung sowie zugehöriger Unterlagen und Ausstattung wie Etiketten, Anhänger, Tags, Siegel etc.) zurückgegeben werden;
  • Die Versandkosten (und eventuelle Zollgebühren, wenn solche anfallen) für die Rücksendung der Ware gehen ausschließlich zulasten des Kunden;
  • Bis zum bestätigten Eingang im von FiloBlu angegebenen Lager haftet der Kunde vollumfänglich für die Sendung;
  • Im Falle einer Beschädigung der Ware während des Transports unterrichtet FiloBlu den Kunden hierüber, um ihm die Möglichkeit zu geben, umgehend bei dem von ihm beauftragten Frachtunternehmen zu reklamieren und die entsprechende Erstattung zu erhalten. Die Ware wird in diesem Fall dem Kunden zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig erlischt das Widerrufsrecht;
  • FiloBlu haftet in keiner Weise für Beschädigungen, Diebstahl oder Verlust während oder im Zusammenhang mit der Rücksendung der Ware.


5.4 FiloBlu erstattet dem Kunden innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen nach dem Rücktritt den gesamten bereits gezahlten Betrag abzüglich eventueller zusätzlicher Versandkosten gemäß Art. 56, Absatz 2, italienisches gesetzesvertretendes Dekret 21/14, mittels Rückbuchung des abgebuchten Betrags mit derselben Zahlweise, die der Kunde für die anfängliche Transaktion verwendet hat, sofern nichts Anderes vereinbart wird. In jedem Fall fallen für den Kunden keine Kosten durch die Rückgabe an, außer den Versandkosten (und eventuell anfallende Zollgebühren) für die Rücksendung der Ware, welche vollständig zu Lasten des Kunden gehen. Falls der Kunde dies wünscht, kann er den Anweisungen zur Reservierung der Abholung der zurückzugebenden Ware folgen, wobei die Versandkosten direkt vor Ort bei der Abholung gezahlt werden. In letzterem Fall übernimmt FiloBlu eventuelle Zollgebühren, die für die Rücksendung der Ware anfallen. FiloBlu kann mit der Erstattung des Betrags bis zum Erhalt des zurückgesendeten Produkts warten oder, bis der Kunde belegt, dass er das Produkt ordnungsgemäß versendet hat, falls dies früher erfolgt.

5.5 Das Widerrufsrecht des Kunden erlischt in jedem Fall, wenn FiloBlu Folgendes feststellt:

  • Die zurückgegebene Ware und/oder die dazugehörigen Teile und/oder die Verpackung sind nicht unversehrt;
  • Die Ware hat keine äußere und/oder innere Originalverpackung;
  • Ergänzende Bestandteile der Ware und/oder Zubehör (zum Beispiel Verschlüsse, Bänder, Schnallen etc.) fehlen.

Sofern das Widerrufsrecht bereits abgelaufen ist, gibt FiloBlu die gekaufte Ware an den Absender zurück und stellt ihm die Versandkosten und, sofern bereits erstattet, den Preis der Ware in Rechnung.


6. Gewährleistung

6.1 Für alle von FiloBlu verkauften Produkte besteht eine Gewährleistungszeit von 24 (vierundzwanzig) Monaten für Sachmängel gemäß Abschnitt III gesetzesvertretendes Dekret 206/2005. Für die Inanspruchnahme der Gewährleistung muss der Kunde die Rechnung oder die Zahlungsquittung zusammen mit dem Frachtdokument aufbewahren.

6.2 Die Gewährleistung bei Sachmängeln findet unter der Voraussetzung Anwendung, dass die betroffene Ware ordnungsgemäß benutzt wurde, und zwar unter Beachtung der Verwendungsbestimmung sowie der Gebrauchs-und Pflegeanleitungen, die im oder am jeweiligen Produkt angebracht sind.

6.3 Für den Fall, dass FiloBlu aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, der Verpflichtung zur Gewährleistung für ein Produkt (durch Wiederherstellung oder Ersatz) nachzukommen, oder falls die Reparatur oder der Ersatz, auch in Hinblick auf den Wert des Produkts, unangemessen aufwendig ist, kann FiloBlu eine angemessene Preisminderung vornehmen oder unter Auflösung des Vertrags die gesamte gezahlte Kaufsumme zurückerstatten.

6.4 In den Fällen, in denen die Durchführung der Gewährleistung die Rückgabe des Produkts voraussetzt, muss der Kunde das Produkt in der in allen Teilen vollständigen Originalverpackung (einschließlich Außenverpackung sowie zugehöriger Dokumente und ergänzender Bestandteile) zurückgeben.


7. Reklamationen und Anforderung von Informationen

7.1 Reklamationen und Fragen können an FiloBlu an folgende Adressen gerichtet werden: FiloBlu S.r.l. via Caltana 116/c 30030 Caselle di Santa Maria di Sala (VE), Tel: +39 041/8380026, email: customercare@campomaggi.com.


8. Datenschutz

8.1 FiloBlu verwendet die personenbezogenen Daten, die bei der Übermittlung der Bestellung erfasst werden ausschließlich zur Erfüllung der Wünsche des Kunden in Übereinstimmung mit dem gesetzesvertretenden Dekret 196/2003, so mit der Datenschutzerklärung auf der Website. Eventuelle weitere Verwendung erfolgt nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Kunden.


9. Anzuwendendes Recht

9.1 Der Kaufvertrag entsprechend den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und dessen Durchführung unterliegt italienischem Recht. Nichtanwendung findet das Kollisionsrecht und das UN-Kaufrecht. Gerichtsstand für damit verbundene Streitigkeiten ist das am Wohnort des Kunden zuständige Gericht.