marcomarco

Marco Campomaggi

Campomaggi bedeutet Lederduft, Handfertigkeit beim Bearbeiten des Leders – der unbestrittene Protagonist aller Kollektionen.

Eine Saison nach der anderen, denkt, träumt und entwirft der Designer Taschenkollektionen, in denen das handwerkliche Geschick der Lederverarbeitung mit Kreativität, Detailpräzision und ständiger Suche nach zeitloser Schönheit kombiniert wird. 

Jede Campomaggi erzählt eine Geschichte. Präzision, Sorgfalt, Aufmerksamkeit und Hingabe sind grundlegende Faktoren bei der Erstellung des ersten Prototyps, einer sehr empfindlichen Phase, die den ersten Schritt von der Idee zur konkreten Kreation darstellt.

     

    

Ich habe aus dem Nichts angefangen. Das hört sich wie ein Klischee an, aber in meinem Fall ist es wirklich wahr.

Mein Werkzeug passte in einen Schuhkarton: eine Schere, eine Lochzange
und einige Durchziehnadeln. Meine Geschichte hat mit Unerfahrenheit begonnen. Ich kannte mich nicht mit Leder aus, ich wusste nichts von Mode und kannte niemanden, der diesen Job machte, aber ich wollte Neuigkeiten schaffen und Neues ausprobieren.

Die Kunden zu erobern ist die schwierigste Probe gewesen, der ich mich stellen musste.
Denn ich verkaufte auf einem Bürgersteig, auf der Strandpromenade von Cesenatico.

Und ich habe so viele Dinge gelernt, die Leute gaben mir ihre Ratschläge, äußerten ihre Kommentare und die Tatsache,
dass jemand gerade meine Taschen kaufte, schien mir wie ein halbes Wunder.

Wenn jemand etwas wählt, das ich geschaffen habe, bedeutet das, dass es mir gelungen ist, eine Gefühlsregung auszulösen,
die dazu gebracht hat, mich unter vielen zu wählen.

    

    

ZEUGEN

Die Menschen um uns herum sind unsere Zeugen, und der Hauptzeuge des Unternehmers ist das Gebiet, in dem er tätig ist.

    

     

LeatherLeather
LeatherLeather

     

    

DIE IDEE EINER TENDENZ

Ich möchte die Mängel meiner Taschen nicht verbergen. Ich möchte, dass man sie wählt, gerade weil sie so sind: unvollkommen. Sie sollen den Leuten so gefallen, damit man etwas Unkonventionelles daran findet, was trotzdem auffällt. Ich möchte, dass die Leute etwas Authentisches, etwas Echtes, kaufen.

    

     

LeatherLeather
LeatherLeather

     

    

MENSCHEN

Der Leitfaden meiner ganzen Geschichte sind die Menschen. Ich beobachte gerne ihre Gesten und besonders die Dinge, die sie von Hand machen. Handarbeit wird immer seltener, aber es ist eine fantastische Art und Weise des Menschen seine Genialität auszudrücken. Die Herstellung eines Bottichs gibt mir mehr Anregungen für eine Tasche, als wenn ich hundert Modemagazine anschaue.

    

     

LeatherLeather
LeatherLeather

     

    

STÄRKE UND SCHÖNHEIT

Meine Taschen sind einzigartig und ich glaube, dass sie ein Recht auf eine Zeitreise haben.

Ich möchte keine Verbraucher, sondern ich wünsche mir Kunden, die die Schönheit ihrer Tasche so schätzen, dass sie sie behalten, reparieren und sogar ihren Kindern und Enkelkindern hinterlassen möchten.

    

     

LeatherLeather
LeatherLeather

     

    

Lebendiges Material

 Leder ist ein lebendiges Material und auf seiner Oberfläche steht sein vollständiger Werdegang.

Anfangs wusste ich nicht, wie es auf meine Arbeit reagieren würde.
Ich habe Proben, Fehler und Experimente gemacht.

Und es ist gerade das Leder, das mir alles beigebracht hat.

    

     

ottaviaottavia
dianadiana

     

    

Erfahrung

Oft kann die Erfahrung eine Einschränkung sein, da sie dazu führen kann etwas zu wiederholen,
was andere bereits getan haben, ohne etwas Neues hinzuzufügen.

Daher ist Unerfahrenheit ebenso wichtig. Um Neuigkeiten zu schaffen, braucht man oft den Leichtsinn derer,
die wenig oder nichts wissen, aber große Begeisterung, Leidenschaft und einen unbändigen Wunsch nach Erfolg besitzen.

So ist meine Geschichte entstanden.

    

     

ottaviaottavia
dianadiana

     

Kundendienst